STELLEN­AUSSCHREI­BUNG 287/2021

Die Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg (OVGU) ist eine forschungsstarke, regional vernetzte und international orientierte Profiluniversität.

Banner

An der Fakultät für Naturwissenschaften ist am Institut für Biologie eine Stelle zur

wissenschaftlichen Mitarbeit (m/w/d)

zu besetzen.


Entgelt­gruppe:
13 TV-L
Ein­stellungs­datum:
01.01.2022
Befristung:
10.02.2023
zur Vertretung während der Elternzeit
Arbeitszeit:
65 %

Die Abteilung Systembiologie an der Fakultät für Naturwissenschaften der OVGU erforscht die molekularen Mechanismen der Signaltransduktion von Zytokinen. Ein Schwerpunkt ist die Regulation der Signalverarbeitung in physiologischen und pathophysiologischen zellulären Modellsystemen.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung experimenteller und theoretischer Untersuchungen zur Interleukin-6 Signaltransduktion
  • Quantitative Analyse von Signaltransduktionsmechanismen und Zytokinwirkungen
  • Systembiologisches Arbeiten
  • Anwendung von praktischen Fertigkeiten in der Laserscanningmikroskopie
  • interdisziplinären Forschung auf dem Gebiet der Systembiologie
  • Mitarbeit und Durchführung von Lehrveranstaltungen in den Studiengängen Molekulare Biosysteme, Biosystemtechnik und Integrative Neuroscience

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulausbildung in Biologie, Biochemie, Molekularbiologie, Systembiologie oder verwandten Fächern
  • Exzellente Kenntnisse der englischen oder deutschen Sprache
  • Das Methodenspektrum molekularbiologischen Arbeitens sollte in seiner ganzen Breite anwendbar sein
  • Erfahrung mit Arbeiten unter der Sicherheitsstufe S1 und S2 (retroviraler Gentransfer)
  • Bereitschaft kooperativen Arbeitens auch über das eigene Fach hinaus
  • Fähigkeit zur selbständigen Bearbeitung eines Forschungsthemas

Bei inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Fred Schaper unter Tel. 0391/67-50220 bzw. per E-Mail: fred.schaper(at)ovgu.de.

Wir bieten Ihnen neben allen üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes weitere Vorteile, wie die Möglichkeit, die Arbeitszeit flexibel zu gestalten. Moderne Arbeitsbedingungen, vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und ein von den Mitarbeitenden sehr geschätztes gutes Miteinander zeichnen uns aus. Darüber hinaus bieten wir vielfältige Sport- und Freizeitangebote, eine umfangreiche Verpflegung in unseren Mensen und Cafeterien sowie eine betriebliche Gesundheitsförderung.

Die Otto-von-Guericke-Universität ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt. Ihre Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter oder sexueller Orientierung. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen und ihnen Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: https://www.uni-magdeburg.de/Datenschutz_Bewerber.html

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 5. November 2021 (Posteingang) über das Online-Bewerbungsportal.



Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Dezernat Personalwesen

Familie

FidH Logo
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung