STELLEN­AUSSCHREI­BUNG

Die Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg (OVGU) ist eine forschungsstarke, regional vernetzte und international orientierte Profiluniversität.

Banner

Im Projekt „transPORT“ am Forschungscampus STIMULATE ist eine Stelle als

studentische Aushilfskraft (m/w/d) im „transPORT-Office“

zu besetzen.


Entgelt­gruppe:
E2 TV-L
Besetzung:
zum
nächstmöglichen
Zeitpunkt

Befristung:
mind. Jahr (Verlängerung wird gewünscht)
Arbeitszeit:
5 Stunden/Woche (flexibel)

Magdeburger transPORT: Wo Medizintechnik, Innovation und struktureller Wandel aufeinandertreffen! Werde Teil unseres interdisziplinären Teams, das durch kreative Ideen und innovative Transferkonzepte das medizintechnische Hightech-Ökosystem in Sachsen-Anhalt vorantreibt! 🚀🏗️ #JobOpportunity #InnovationMagdeburg"

Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg hat unter Federführung des Forschungscampus STIMULATE mit dem Forschungsprojekt „transPORT – Transferhafen Magdeburg“ Mittel eingeworben, um die Entwicklung des Wissenschaftshafens in ein modernes Stadtquartier und Ökosystem zu unterstützen. Die BMBF-Programmlinie „T!Raum – TranferRäume für die Zukunft von Regionen“ setzt sich zum Ziel, neuartige Transferinstrumente zu entwickeln, damit Innovationen schneller in die Regionen gelangen, um den Strukturwandel zu stärken. Der Ergebnistransfer soll ein medizintechnisches Hightech-Ökosystem mit (inter-)nationaler Sogwirkung in der strukturschwachen Region Sachsen-Anhalt etablieren, wo innovative Forschung, Hightech-Unternehmen mit attraktiven Arbeitsplätzen, modernes Wohnen sowie vielfältige Freizeit- und Kulturangebote sich gegenseitig verstärken. Der Initiative transPORT ist es ein Anliegen über kreative Formate mit Akteur*innen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft, Politik und Verwaltung in den Austausch zu treten.

www.transport.ovgu.de

Das transPORT Office fungiert als Geschäftsstelle und koordiniert die Aufgaben der verschiedenen Werkstätten und Partner:innen in der transPORT Initiative. Es dient als Schnittstelle zum Projektträger, externen Partner:innen und gesellschaftlichen Zielgruppen, und realisiert übergeordnete Aufgaben im Projektmanagement, der Öffentlichkeitsarbeit und der strategischen Umsetzung zur effizienten Entwicklung von transPORT.

Wir suchen eine wissenschaftliche/studentische Hilfskraft zur Unterstützung des transPORT Office:

Ihre Aufgaben:

  • Organisatorische und inhaltliche Unterstützung des transPORT Office

      Insbesondere:

      • Organisatorische Unterstützung bei der Vorbereitung sowie bei der Durchführung von Meetings und anderen Veranstaltungen
      • Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Projekts
      • Unterstützung der Pflege von Social Media Kanälen und Erstellung von Social Media Inhalten
      • Unterstützung bei der Aktualisierung digitaler Inhalte, Einpflegen von Inhalten in die Webseite mittels Content Management System
      • Unterstützung beim Eventmanagement
      • Unterstützung bei der Dokumentation und Evaluation
      • Recherchetätigkeiten und weitere Zuarbeiten

      Ihr Profil:

      • Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
      • Sehr gutes Verständnis für Texte und die Erstellung von Texten
      • In der Lage, sich schnell in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten und Neugierde
      • Kenntnisse in der Grafik- und Bildbearbeitung sowie Social Media
      • Interesse und Leidenschaft am Themenfeld Forschung, Transfer, Stadtentwicklung und kulturelle Entwicklung Magdeburgs, gerne auch Medizintechnik
      • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
      • Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative, hohe Kommunikationskompetenz
      • Teamfähigkeit, Flexibilität, Freude an Verschiedenartigkeit

      Bei inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an: Frau Anneke Richter unter Tel. 0391/67-57084 bzw. per E-Mail: anneke.richter(at)ovgu.de.

      Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt. Ihre Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter oder sexueller Orientierung. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen und ihnen Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg setzt sich für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein.

      Bitte beachten Sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: https://www.uni-magdeburg.de/Datenschutz_Bewerber.html

      Ihre vollständige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 29. Februar 2024 über das Online-Bewerbungsportal.



      Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
      Dezernat Personalwesen

      Familie

      FidH Logo
      Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung