STELLEN­AUSSCHREI­BUNG 282/2022

Die Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg (OVGU) ist eine forschungsstarke, regional vernetzte und international orientierte Profiluniversität.

Banner

Im Bereich Medien, Kommunikation und Marketing (MKM) ist eine Stelle als

Mitarbeiter (m/w/d) Mediengestaltung im Bereich Digital und Print

zu besetzen.


Entgelt­gruppe:
9a - 11 TV-L
Ein­stellungs­datum:
zum nächstmögl. Zeitpunkt
Befristung:
31.07.2024
(zur Vertretung)

Arbeitszeit:
100 %

Das Medienzentrum der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ist das Kompetenzzentrum für die Herstellung, den Einsatz und die Präsentation von Medien. Es unterstützt die Mitarbeiter (m/w/d) und Studierenden dieser Universität bei der konzeptionellen Entwicklung, Produktion und beim Einsatz von Medien in Forschung, Lehre und Öffentlichkeitsarbeit durch ein breitgefächertes Leistungsspektrum.

Konzeption und Entwicklung von Medienproduktionen (im Bereich Digital und Print):

  • Entwicklung kreativer Kommunikationskonzepte und Ideen zur visuellen Vermarktung des Leistungsspektrums der OVGU
  • Konzeption & Gestaltung von Print- und Digitalmedien inklusive der Illustrationen von grafischen Zeichen, Grafiken und Diagrammen
  • Entwicklung von Gestaltungsrastern unter Berücksichtigung von Formaten, Text- und Bildinhalten
  • Web: Mitwirkung bei der Betreuung der zentralen Web-Angebote der Universität Magdeburg
  • Bedarfserhebung von Bildmotiven, Briefing des Teams Fotografie, Auswahl von Bildmotiven und deren Bearbeitung
  • Präsentationsreife Aufbereitung von Medienprodukten
  • Anwendung mediengerechter Kontrollverfahren zur Qualitätssicherung
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Umsetzung von Corporate-Design-Richtlinien sowie der Weiterentwicklung des CDs der Universität
  • Kommunikation mit diversen Kunden innerhalb der OVGU sowie kooperierenden externen Agenturen
  • Ausbilder (m/w/d) für den Ausbildungsberuf: Mediengestaltung Digital/Print

      Koordinierende Aufgaben:

      • Koordination zentraler Medienproduktionen im Bereich Digital & Print der OVGU sowie Abstimmung mit verschiedenen Stakeholdern innerhalb MKMs und der OVGU sowie Vernetzung mit geeigneten externen Kooperationspartnern
      • Beratung und Begleitung von Hochschullehrer*innen, Mitarbeitenden und Studierenden bei kreativen Produktionsvorgängen
      • Schnittstelle zwischen Design- bzw. Grafikabteilung und dem Rechenzentrum der Universität zur Weiterentwickung des CMS

      Persönliches Profil:

      Wir suchen eine Persönlichkeit, die mit lösungsorientierter, sachlicher und empathischer Herangehensweise sowohl innerhalb des eigenen Teams wirkt, als auch sehr engagiert die Bedarfe der bereichsübergreifenden Einrichtungen an der Universität in Bezug auf den benannten Schwerpunkt erhebt, priorisiert und koordiniert.

      Sehr gute organisatorische und strategische Fähigkeiten sowie eine analytische, vernetzte Denkweise runden das gesuchte Profil ab. Für die Stelle ist ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein unerlässlich.

      Wir erwarten entweder eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Mediengestaltung Digital/Print mit mind. 5-jähriger Berufserfahrung oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Diplom (FH)) im Medien oder Designbereich. Einschlägige Kenntnisse, Kompetenzen und Erfahrungen in Layout, Webdesign und Bildbearbeitung werden vorausgesetzt.

      Weitere wünschenswerte Kenntnisse:

      • Ausgeprägte Fähigkeiten zum kreativen, selbständigen Arbeiten und sehr gute Teamfähigkeit
      • Fortgeschrittene Kenntnisse über das Mediennutzungsverhalten der Zielgruppen des Bereichs MKM
      • Kenntnisse der aktuellen Internet-Technologien sowie in der Anwendung von CMS-, CRM- und Office-Tools
      • Fähigkeiten und Erfahrungen zur fachlich-organisatorischen Anleitung von Mitarbeitenden und Auszubildenden bei der Konzeption, Planung und Umsetzung von Medienprojekten (Ausbildungsberechtigung kann über die Universität erworben werden)
      • Unternehmerische Denk- und Handlungsweise gepaart mit hohem Qualitätsbewusstsein
      • Ausgeprägte Kommunikationsstärke in Verbindung mit sicherem und souveränem Auftreten
      • Gutes Ausdrucks- und Präsentationsvermögen in Wort und Schrift

      Bei inhaltlichen Rückfragen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an Stefanie Thärig (Leitung MKM) unter Tel. 0391/67-58539 bzw. mkm(at)ovgu.de.

      Wir bieten Ihnen neben allen üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes weitere Vorteile, moderne Arbeitsbedingungen, vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und ein von den Mitarbeitenden sehr geschätztes gutes Miteinander. Darüber hinaus bieten wir vielfältige Sport- und Freizeitangebote, eine umfangreiche Verpflegung in unseren Mensen und Cafeterien sowie eine betriebliche Gesundheitsförderung.

      Die Otto-von-Guericke-Universität ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt. Ihre Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter oder sexueller Orientierung. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen und ihnen Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Otto-von-Guericke-Universität setzt sich für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein.

      Bitte beachten Sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: https://www.uni-magdeburg.de/Datenschutz_Bewerber.html

      Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 14. Oktober 2022 (Posteingang) über das Online-Bewerbungsportal.



      Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
      Dezernat Personalwesen

      Familie

      FidH Logo
      Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung