STELLEN­AUSSCHREI­BUNG

Die Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg (OVGU) ist eine forschungsstarke, regional vernetzte und international orientierte Profiluniversität.

Banner

An der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ist  ab dem 01.08.2021 ein  Ausbildungsplatz zum

Industriemechaniker (m/w/d)

zu besetzen.


Entgelt­gruppe:
TVA-L BBiG
Ein­stellungs­datum:
01.08.2021
Ausbildungsdauer:
3 1/2 Jahre
Arbeitszeit:
100 %

Industriemechaniker/innen stellen die unterschiedlichsten Geräte und Produktionsanlagen her, richten sie ein oder bauen sie um. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben. Sie arbeiten entweder im Maschinenbau in der Herstellung komplexer maschineller Fertigungssysteme oder sie sind in Industriebetrieben beschäftigt, die diese Anlagen einsetzen. Arbeitgeber sind dann z. B. die Elektroindustrie, der Fahrzeugbau, die Chemie- oder die Nahrungsmittelindustrie. Einen Großteil ihrer Arbeitszeit sind sie an und mit Maschinen beschäftigt, in den Werkhallen ihres Arbeitgebers oder - als Servicekraft - in denen des Kunden. Wenn sie komplizierte Wartungs- oder Reparaturaufträge nicht vor Ort ausführen können, bauen sie Maschinen oder Teile aus und erledigen die erforderlichen Arbeiten mit Hilfe von Spezialwerkzeugen in der Werkstatt. Betreuen sie die Kunden eines Maschinenbaubetriebes, sind sie viel im Firmenfahrzeug zu den Betrieben der Kunden in ganz Deutschland und auch im Ausland unterwegs.

Ausbildungsinhalte:

  • Umweltschutz und Arbeitssicherheit, sowie rationale Energieanwendung
  • Lesen, Anwenden und Erstellen von technischen Unterlagen
  • Unterscheiden und Handhaben von Werk- und Hilfsstoffen
  • Manuelles bzw. maschinelles Spanen (z. B. Feilen, Sägen, Meißeln, Bohren, Drehen, Fräsen)
  • Techniken des Trennens und Umformens, (z. B. Scherschneiden, Biegen, Treiben)
  • Fügen von Werkstücken (z.B. durch Kleben, Löten, Schmelzschweißen, Bolzenverbindungen)
  • Anwenden von Gesamtzeichnungen, Fertigungsplänen und Funktionsplänen
  • Planen und Steuern von Arbeitsabläufen
  • Montieren von Bauteilen und Baugruppen anhand von technischen Unterlagen
  • Ermitteln und Einstellen von Maschinenwerten etwa für maschinelles Spanen
  • Trennen und Umformen von Blechen, Rohren und Profilen
  • Prüfen, Einstellen und in Betrieb nehmen von Pneumatik- und Hydraulikanlagen
  • Demontieren und Reinigen von Baugruppen
  • Maschinen und Systeme inspizieren und warten
  • Fehler und Störungen eingrenzen und beheben

Vorausgesetzungen:

  • mind. Realschulabschluss
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • technisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick

Bei inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an Herrn Jens-Uwe Schulz (jens-uwe.schulz[at]ovgu.de) .

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Otto-von-Guericke-Universität setzt sich für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein.

Bitte beachten Sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: https://www.uni-magdeburg.de/Datenschutz_Bewerber.html

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 30. November 2020 (Posteingang) über das Online-Bewerbungsportal.



Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Dezernat Personalwesen

Familie

FidH Logo
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung