STELLEN­AUSSCHREI­BUNG 104/2021

Die Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg (OVGU) ist eine forschungsstarke, regional vernetzte und international orientierte Profiluniversität.

Banner

Im Dezernat Finanzangelegenheiten ist eine Stelle als

Koordinator*in (m/w/d) für die Umsetzung und Begleitung digitaler Prozesse in der Verwaltung

zu besetzen.


Entgelt­gruppe:
bis 11 TV-L
Ein­stellungs­datum:
zum nächstmögl. Termin
Befristung:
unbefristet
Arbeitszeit:
100 %

Im Bereich der Verwaltung bietet die Digitalisierung vielfältige Innovationen. Um die Prozesse in der Finanz- und Personalverwaltung mit den Instrumenten des modernen IT-Managements zu begleiten, müssen die internen Prozesse hinsichtlich der digitalen Möglichkeiten überprüft und angepasst werden. Für die Implementierung neuartiger digitaler Lösungen suchen wir eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter, der/die neben einer ausgeprägten IT-Affinität Interesse und Verständnis für Verwaltungsvorgänge in den Bereichen Finanzen und Personal mitbringt. Bei der ausgeschriebenen Stelle handelt es sich um eine dezernatsübergreifende Tätigkeit mit einer Vielzahl von Schnittstellen zum IT-Bereich.

Ihre Aufgaben:

  • Koordination, Planung und Umsetzung digitaler Workflows für die Dezernate Finanzen und Personal (bspw. Management-Shop-System, Inventarisierung, Reisemanagement)
  • Mitarbeit bei der IT- gestützten Gestaltung der Verwaltungsorganisation
  • Pilotierung und Rollout von digitalen Lösungen für den Beschaffungsprozess
  • Einführung und Betreuung verschiedener Softwaremodule zur digitalen Unterstützung von Geschäftsprozessen (u.a. digitale Aktenführung, Antragsverfahren, Auswertungstools)
  • Erstellen von Schulungskonzepten für Anwender*innen
  • Digitales Formularmanagement: Überführen von Formularen in ein digitales Format und Integration in die Geschäftsprozesse (u. a. mittels Adobe Livecycle oder d3) sowie Einbindung in den Formularpool
  • Schnittstellenmanagement zwischen den Dezernaten Finanzen und Personal sowie Harmonisierung von Datenaustauschen zwischen den Systemen und anderen Bereichen
  • Betreuung der Web-Portale beider Dezernate in Egotec sowie der Bewerberportale (Azubis, Professor*innen, Mitarbeiter *innen)
  • Unterstützung im (agilen) Projektmanagement in enger Abstimmung mit dem Implementierungsteam

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (FH)/Bachelor) auf den Gebieten Betriebswirtschaft, Verwaltungswissenschaft, Wirtschaftsinformatik oder ähnlichem, alternativ langjährige Berufserfahrungen in der Verwaltung
  • Fähigkeit und Bereitschaft, sich in die notwendigen IT-Anwendungen sofort einzuarbeite
  • Ausgeprägte Kenntnisse zu Themen der Digitalisierung
  • Wünschenswert sind praktische Erfahrungen bei der Koordinierung digitaler Prozesse
  • Kenntnisse im Projektmanagement
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeiten
  • Gute soziale Kompetenzen, insbesondere Eigeninitiative und Lösungsorientierung

Bei inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an Frau Reske unter Tel. 0391/67-58633 bzw. per E-Mail (marion.reske(at)ovgu.de).

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Otto-von-Guericke-Universität setzt sich für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein.

Bitte beachten Sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: https://www.uni-magdeburg.de/Datenschutz_Bewerber.html

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 22. April 2021 (Posteingang) über das Online-Bewerbungsportal.



Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Dezernat Personalwesen

Familie

FidH Logo
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung