STELLEN­AUSSCHREI­BUNG 323/2020

Die Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg (OVGU) ist eine forschungsstarke, regional vernetzte und international orientierte Profiluniversität.

Banner

An der Fakultät für Naturwissenschaften ist am Institut für Physik eine Stelle als

Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Research Assistant (m/w/d)
Doktorand/in (PhD) oder Postdoc

zu besetzen.


Entgelt­gruppe:
13 TV-L
Ein­stellungs­datum:
ab 15.01.2021
Befristung:
bis zu 3 Jahre
Arbeitszeit:
50% / 100 %

(for English please see below)

Die Stelle ist der Abteilung „Theorie der Weichen Materie/Biophysik“ zugeordnet. Wir suchen eine motivierte Persönlichkeit, die uns in unseren Tätigkeiten auf diesem faszinierenden und modernen Gebiet unterstützt und unsere Begeisterung dafür teilt.

Ihre Aufgaben:

  • Wissenschaftliche Mitarbeit an einem durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) unterstützten Drittmittelprojekt
  • Insbesondere theoretisch-analytische und numerische Forschungsarbeit zur Kopplung von Elastizität, internen Wechselwirkungen, Dynamik und weiteren wie z.B. thermischen Effekten. Im Fokus stehen weiche, elastische oder viskoelastische, ggf. aktivierbare dünne Schichten, Filme bzw. Membranen und ähnliche Systeme sowie deren Eigenschaften. Solche Systeme sind sowohl von technischer als auch von biologischer Relevanz.
  • Publikation der Forschungsergebnisse in hochwertigen Fachzeitschriften
  • Berichterstattung über die Forschungsergebnisse
Die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Qualifikation ist gegeben und wird dementsprechend unterstützt.

Ihr Profil:

  • Zum Zeitpunkt der Einstellung mind. eine überdurchschnittlich gut oder sehr gut abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulausbildung (Diplom/Master) der Physik oder eines Fachs, in dem dieselben theoretisch-analytischen Rechenfertigkeiten vermittelt werden, ggf. Promotion
  • Kenntnisse einer Programmiersprache (bevorzugt z.B. C, C++, Python) und zu gängigen numerischen Verfahren für wissenschaftliche Zwecke
  • Vorteilhaft sind Kenntnisse auf den Gebieten der Physik der Weichen Materie und der Klassischen Kontinuumsmechanik, insbesondere der Hydrodynamik und Elastizitätstheorie, sowie Grundkenntnisse der Biophysik
  • Sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

Bei inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Andreas Menzel unter Tel. 0391/67-57490 bzw. per E-Mail: a.menzel(at)ovgu.de.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Otto-von-Guericke-Universität strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen im wissenschaftlichen Bereich an und bittet daher Wissenschaftlerinnen nachdrücklich um ihre Bewerbung.

Bitte beachten Sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: https://www.uni-magdeburg.de/Datenschutz_Bewerber.html

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 14. Dezember 2020 (Posteingang) über das Online-Bewerbungsportal.

The position is associated with the Department “Theory of Soft Matter/Biophysics”. We are looking for a motivated person who supports our work and shares our enthusiasm within this fascinating and modern field.

Main responsibilities:

  • Research assistance in a project supported by the German Research Foundation (DFG), who funds the position
  • Mainly theoretical-analytical and numerical research work on coupling elasticity, internal interactions, dynamics, and additional, e.g., thermal effects. The focus is put on soft elastic or viscoelastic, possibly actuatable and activatable thin films, sheets, membranes and related systems as well as their properties. Such systems are both of technical and of biological relevance
  • Publication of the research results in recognized peer-reviewed scientific journals
  • Reporting on the research results
The possibility of scientific qualification is given and is supported accordingly.

Requirements for the position:

  • Clearly above-average Diploma or Master‘s degree in Physics or a related subject area that teaches identical theoretical-analytical techniques, if necessary PhD
  • Knowledge of a programming language (preferredly e.g. C, C++, Python) and of typical numerical techniques for scientific applications
  • Knowledge on the physics of soft matter, classical continuum mechanics, particularly hydrodynamics and elasticity theory, as well as basic knowledge of biophysics are preferred
  • Very good knowledge of German or English language (spoken and written)

For further information about the position, you may contact Prof. Dr. Andreas Menzel (Tel. 0049 391/67-57490/E-Mail: a.menzel(at)ovgu.de.

Applications by disabled persons will be given priority in the case of equal suitability, ability and professional expertise. The Otto von Guericke University aims to increase the proportion of women researchers within the university and specifically encourages women to apply.

Please note the information for storage of personal data: https://www.uni-magdeburg.de/Datenschutz_Bewerber.html

Please send your complete application (cover letter, curriculum vitae, certificates) by December 14, 2020 (date of receipt of application) using the online application portal.



Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Dezernat Personalwesen

Familie

FidH Logo
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung