STELLEN­AUSSCHREI­BUNG 295/2022

Die Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg (OVGU) ist eine forschungsstarke, regional vernetzte und international orientierte Profiluniversität.

Banner

An der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ist eine Stelle als

Referent (m/w/d) in der Graduate Academy

zu besetzen.


Entgelt­gruppe:
13 TV-L
Ein­stellungs­datum:
01.01.2023
Befristung:
unbefristet

Arbeitszeit:
100 %

Die Graduate Academy (GA) der Otto-von-Guericke-Universität ist die Serviceeinrichtung für alle Promovierenden und Postdocs in Magdeburg. Mit einem überfachlichen Angebot an Information und Qualifikation unterstützen wir junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf ihrem Weg zu einer Karriere in Wissenschaft und Wirtschaft. Im Rahmen unserer Aufgaben im Kontext Personalentwicklung bieten wir eine abwechslungsreiche Aufgabe in der Nachwuchsförderung.

Ihre Aufgaben:

Die Karrierebegleitung junger Wissenschaftler*innen der Otto-von-Guericke-Universität-Magdeburg (OVGU) durch Information, individuelle Beratung und Trainingsangebote steht im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit:

  • Weiterentwicklung des Trainingsprogramms für die Postdoc-Phase mit in- und externen Referenten und Referentinnen
  • Begleitung von Peer-Coaching-Gruppen
  • Individuelle Karrierecoachings
  • Strategisch-konzeptionelle Weiterentwicklung der Angebote zur Unterstützung der an der OVGU und an weiteren Partnereinrichtungen arbeitenden promovierenden und promovierten Nachwuchswissenschaftler*innen, die eine akademische oder außeruniversitäre Karriere anstreben

      Ihr Profil:

      Die Tätigkeit erfordert ein hohes Maß an konzeptioneller Stärke, Eigeninitiative, Organisationstalent, Kontaktfreudigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Beratungskompetenz. Darüber hinaus zeichnet Sie aus:

      • Wissenschaftliche Hochschulausbildung (Master, Diplom/Magister), Promotion ist von Vorteil
      • Nachgewiesene Kenntnisse und Erfahrungen in der Förderung von wissenschaftlichem Nachwuchs im Kontext Strukturierte Promotion, Forschungsförderung und wissenschaftliche Integrität
      • Nachgewiesene Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten
      • Sehr gute Kenntnisse des Arbeitsmarkts für Akademiker*innen in Wissenschaft und Wirtschaft
      • Ausgeprägte Beratungskompetenz
      • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten, Teamfähigkeit, sehr gute kommunikative Fähigkeiten und ein kooperativer Arbeitsstil
      • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

          Ihre Chance

          Diese Aufgabe bietet Ihnen einen langfristigen Gestaltungsspielraum und die Chance zur persönlichen Entwicklung und Entfaltung, wenn Sie für die Nachwuchsförderung im wissenschaftlichen Kontext brennen. Sie arbeiten in einer gut vernetzten Einrichtung mit einem Wirkungskreis, der alle wissenschaftlichen Einrichtungen der Region Magdeburg umfasst. Ihre Verantwortung entspricht der Relevanz der Stelle für die Attraktivität der OVGU als wissenschaftliche Arbeitgeberin.

          Bei Fragen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Barbara Witter unter: Tel. 0391/67-58930 bzw. per E-Mail: barbara.witter(at)ovgu.de.

          Wir bieten Ihnen neben allen üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes weitere Vorteile, moderne Arbeitsbedingungen, vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und ein von den Mitarbeitenden sehr geschätztes gutes Miteinander. Darüber hinaus bieten wir vielfältige Sport- und Freizeitangebote, eine umfangreiche Verpflegung in unseren Mensen und Cafeterien sowie eine betriebliche Gesundheitsförderung.

          Die Otto-von-Guericke-Universität ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt. Ihre Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter oder sexueller Orientierung. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen und ihnen Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Otto-von-Guericke-Universität setzt sich für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein.

          Bitte beachten Sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: https://www.uni-magdeburg.de/Datenschutz_Bewerber.html

          Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 12. Oktober 2022 (Posteingang) über das Online-Bewerbungsportal. Die Bewerbungsgespräche werden voraussichtlich in der KW 42 stattfinden.



          Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
          Dezernat Personalwesen

          Familie

          FidH Logo
          Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung