STELLEN-AUSSCHREIBUNG 236/2024

Die Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg (OVGU) ist eine forschungsstarke, regional vernetzte und international orientierte Profiluniversität.

Banner

An der Fakultät für Maschinenbau ist am Institut für Werkstoff- und Fügetechnik (IWF) eine Stelle als

Gießereifacharbeiter*in/-mechaniker*in / Industriemechaniker*in  (m/w/d)

zu besetzen.


Entgelt­gruppe:
6 TV-L
Ein­stellungs­datum:
zum nächstmögl. Zeitpunkt
Befristung:
31.05.2027

Arbeitszeit:
100 %

Wir sind eine Universität mit Schwerpunkten in den Ingenieur- und Naturwissenschaften sowie Wirtschaftswissenschaft, Humanwissenschaften und Medizin. 13.000 Studierenden aus dem In- und Ausland sowie ca. 3.000 Beschäftigten bieten wir hervorragende Studien- und Arbeitsbedingungen.

Sie sind Gießer*in/Industriemechaniker*in aus Leidenschaft und wollen gleichzeitig einen Beitrag leisten zu Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung?

Dann werden Sie Teil unseres Teams im Forschungsprojekt „Neue Legierungsfamilien aus recyceltem Aluminium für Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung“

Bei uns arbeiten Sie nicht nur mit den modernsten Techniken und entwickeln diese mit weiter, Sie geben auch Ihr Fachwissen weiter und sorgen für die Sicherheit in unserer Gießerei.

Fortbildungen oder die Teilnahme an Fachtagungen etc. ermöglichen wir Ihnen auf Wunsch gerne.

Ihre Aufgaben:

  • Technische Begleitung des Forschungsvorhabens „Neue Legierungsfamilien aus recyceltem Aluminium für Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung“ im Rahmen einer Emmy Noether Nachwuchsgruppe.
  • Durchführung von Gießereiversuchen mit Al-Legierungen inklusive messtechnischer Erfassung und Probenherstellung.
  • Weiterverarbeitung der gegossenen Proben auf konventionellen und CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen nach Konstruktionsunterlagen.
  • Aufbau von gießtechnischen Versuchsapparaturen und die Vorbereitung der Gießversuche nach Vorgabe der wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen
  • Unterstützung bei der Durchführung von studentischen Übungen und Praktika.
  • Gewährleistung der sicherheitsrelevanten Aspekte in der Gießerei.

      Ihr Profil:

      • abgeschlossene Ausbildung als Gießereifacharbeiter*in, Gießereimechaniker*in, Industriemechaniker*in, Zerspanungsmechaniker*in oder vergleichbare, handwerkliche Ausbildung.
      • Erfahrung im Bereich des Gusses von Metallschmelzen ist von Vorteil.
      • Bereitschaft zur Einarbeitung in CAD-Software.
      • Bereitschaft zur Einarbeitung an CNC gesteuerten Werkzeugmaschinen
      • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveaustufe C1)

      Unser Angebot:

      • Wir bieten Ihnen eine gezielte Einarbeitung und gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
      • Als international ausgerichtete Universität bieten wir ein vielfältiges Arbeitsumfeld
      • Eine offene Gesprächs- und Führungskultur, in der Diskussionen auf Augenhöhe geführt werden und neue Ideen willkommen sind, kennzeichnen unsere Zusammenarbeit
      • Eine Fortsetzung des Projektes mit der Möglichkeit der Vertragsverlängerung wird angestrebt.

      Bei inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an Frau Dr.-Ing. Hanka Becker per E-Mail: hanka.becker(at)ovgu.de bzw. an Herrn Prof. Dr.-Ing. Thorsten Halle per E-Mail: thorsten.halle(at)ovgu.de.

      Gute Weiterbildungsmöglichkeiten und viele eigene Sport- und Freizeitangebote sowie eine umfangreiche Verpflegung in unseren Mensen und Cafeterien zeichnen uns aus. Diversität und Nachhaltigkeit sind uns ebenso wichtig wie eine wertschätzende Führungskultur. Alle üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, flexible Arbeitszeiten und moderne Arbeitsplätze sind selbstverständlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ovgu.de/karriere.

      Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt. Ihre Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter oder sexueller Orientierung. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen und ihnen Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg setzt sich für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein.

      Bitte beachten Sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: https://www.uni-magdeburg.de/Datenschutz_Bewerber.html

      Ihre vollständige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 24. Juli 2024 über das Online-Bewerbungsportal.



      Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
      Dezernat Personalwesen

      Familie

      FidH Logo
      Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung