STELLEN­AUSSCHREI­BUNG 188/2022

Die Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg (OVGU) ist eine forschungsstarke, regional vernetzte und international orientierte Profiluniversität.

Banner

An der Fakultät für Naturwissenschaften ist am Institut für Physik, Abteilung Nichtlineare Phänomene eine Stelle zur

wissenschaftlichen Mitarbeit (m/w/d)

zu besetzen.


Entgelt­gruppe:
13 TV-L
Ein­stellungs­datum:
01.10.2022

Befristung:
30.09.2025
Arbeitszeit:
75 %

Für das von der DFG geförderte Forschungsvorhaben „Struktur und Dynamik der nematischen Phasen aus bogenförmigen Mesogenen mit starken smektischen Fluktuationen“ ist eine Stelle zur wissenschaftlichen Mitarbeit (m/w/d) zu besetzen. Das Ziel des Forschungsvorhabens ist die Untersuchung der Rolle der Molekularen Formanisotropie auf Entstehung polarer und smektischer Cluster in Flüssigkristallen. Die Stelle bietet exzellente Möglichkeiten, sich mit diversen experimentellen Methoden der Flüssigkristallphysik und Forschung vertraut zu machen.

Ihre Aufgaben:

  • Charakterisierung der Flüssigkristalle, Untersuchungen der optischen Frequenzverdoppelung, Messungen von Ladungstransport
  • Präparation und Optimierung der Flüssigkristall Devices
  • Entwicklung und Optimierung der Methoden zur Ausrichtung von Flüssigkristallen

      Die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Qualifikation im Rahmen einer Promotion ist gegeben und wird dementsprechend unterstützt.

      Ihr Profil:

      • Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulausbildung (Master/Diplom) der Physik
      • Gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Physik mit dem Schwerpunkt auf Optik
      • Erfahrung auf dem Gebiet Weiche und Aktive Materie
      • Erfahrung mit optischen Versuchsaufbauten
      • Kenntnisse wichtiger mathematischer Methoden sowie Programmiererfahrung mit Matlab und Labview, Methoden der Partikel Tracking
      • Gute Kenntnisse in englischer und deutscher Sprache und die Fähigkeit, in einem internationalen Team zu arbeiten

      Bei inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an Herrn apl. Prof. Alexey Eremin, Tel. 0391/67-50099 oder E-Mail: alexey.eremin(at)ovgu.de.

      Wir bieten Ihnen neben allen üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes weitere Vorteile, moderne Arbeitsbedingungen, vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und ein von den Mitarbeitenden sehr geschätztes gutes Miteinander. Darüber hinaus bieten wir vielfältige Sport- und Freizeitangebote, eine umfangreiche Verpflegung in unseren Mensen und Cafeterien sowie eine betriebliche Gesundheitsförderung.

      Die Otto-von-Guericke-Universität ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt. Ihre Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter oder sexueller Orientierung. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen und ihnen Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

      Bitte beachten Sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: https://www.uni-magdeburg.de/Datenschutz_Bewerber.html

      Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 1. Juli 2022 (Posteingang) über das Online-Bewerbungsportal.



      Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
      Dezernat Personalwesen

      Familie

      FidH Logo
      Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung