STELLEN­AUSSCHREI­BUNG 162/2021

Die Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg (OVGU) ist eine forschungsstarke, regional vernetzte und international orientierte Profiluniversität.

Banner

An der Fakultät für Verfahrens- und Systemtechnik ist in der Core Facility Tissue Engineering ist -vorbehaltlich der Mittelfreigabe- eine Stelle zur

wissenschaftlichen Mitarbeit (m/w/d)

zu besetzen.


Entgelt­gruppe:
14 TV-L
Ein­stellungs­datum:
ab 01.08.2021
Befristung:
36 Monate
Arbeitszeit:
100 %

In der Core Facility Tissue Engineering (CF TE) ist die Stelle eines Gruppenleiters (m/w/d) für die Koordination und Durchführung eines BMBF Projektes zu besetzen. In diesem Projekt wird die Kernkompetenz der CF TE wesentlich erweitert. Mit den Projektpartnern des BMBF-Konsortiums etablieren wir neue zerstörungsfreie Methoden zur funktionellen Charakterisierung von 3D Gewebemodellen. Zusätzlich müssen neuen Aufbauten für die Kultur und Perfusion (Bioreaktoren) entwickelt und validiert werden. Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeiten wird die Etablierung neuer 3D Kokulturen aus primären Zellen sein.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung neuer zerstörungsfreier, laser-basierter Methoden für die Zellkulturtechnik
  • Adaptation und Validierung von Bioreaktortechnologie für die 3D Kultur von Gewebemodellen
  • Entwicklung eines immun-kompetenten 3D Gewebemodells, sowie dessen (immun)histologische, biochemische und molekulare Charakterisierung
Die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Qualifikation ist gegeben und wird dementsprechend unterstützt.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulausbidung (Master/Diplom) in der Biologie oder Biotechnologie, mit Vertiefung in der molekularen Zellbiologie und Mikrobiologie
  • Praktische Erfahrung in der Entwicklung und Standardisierung neuer Technologien für die Zellkulturtechnik einschließlich der 3D Kultur humaner Zellen
  • Erfahrung in der Projektkoordination, praktischer Anleitung und wissenschaftlichen Betreuung von Studierenden

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Prof. Dr. Walles unter Tel. 0391/67-57346 bzw. per E-Mail: heike.walles(at)ovgu.de.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Otto-von-Guericke-Universität strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen im wissenschaftlichen Bereich an und bittet daher Wissenschaftlerinnen nachdrücklich um ihre Bewerbung.

Bitte beachten Sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: https://www.uni-magdeburg.de/Datenschutz_Bewerber.html

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 26. Juni 2021 (Posteingang) über das Online-Bewerbungsportal.



Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Dezernat Personalwesen

Familie

FidH Logo
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung