STELLEN­AUSSCHREI­BUNG 025/2023

Die Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg (OVGU) ist eine forschungsstarke, regional vernetzte und international orientierte Profiluniversität.

Banner

Im Dezernat Zentrale Dienste ist in der Abteilung Gebäudedienste eine Stelle als

Hausmeister (m/w/d)

zu besetzen.


Entgelt­gruppe:
5 TV-L
Ein­stellungs­datum:
zum nächstmögl. Zeitpunkt
Befristung:
unbefristet

Arbeitszeit:
100%

Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) ist eine forschungsstarke, international orientierte Campus-Universität mit nahezu 14.000 Studierenden und etwa 2.000 Beschäftigten sowie Lehr- und Forschungsschwerpunkten in den Ingenieur- und Naturwissenschaften, der Wirtschaftswissenschaft und der Medizin. Als Teil des Dezernates Zentrale Dienste sorgt die Abteilung Gebäudedienste an allen Standorten der OVGU als Dienstleister dafür, dass wissenschaftliches Personal und Studierende aus aller Welt die bestmögliche Infrastruktur für Forschung und Lehre vorfinden und diese den sich ständig verändernden Rahmenbedingungen entsprechend angepasst werden.

Ihre Aufgaben:

  • Allgemeines Facility Management, Sicherstellung der allgemeinen Ordnung und Verkehrssicherheit auf dem Campus und in den Gebäuden, Winterdienst, Säuberungsmaßnahmen auf Grau- und Grünflächen
  • Kontrolltätigkeiten nach unterschiedlichen Vorgaben, z.B. zur Hausordnung, Arbeitssicherheit usw.
  • Eigenständige Ausführung von Instandsetzungsarbeiten, Beseitigung von Störfällen
  • Durchführung von Umzugsarbeiten inkl. Montagen und Demontagen und Transporttätigkeiten aller Art, Versorgungsfahrten
  • Kontrolle der Arbeitsleistungen der Dienstleistungsunternehmen
  • Unterstützungsarbeiten für weitere Struktureinheiten z.B. im Rahmen von Veranstaltungen und für Aufgaben des Fuhrparks
  • Übernahme von Bereitschaftsdiensten

      Ihr Profil:

      • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklichen oder technischen Bereich sowie ein  gutes technisches Verständnis
      • Nach Möglichkeit entsprechende mehrjährige Berufserfahrung
      • Gute körperliche Belastbarkeit zur Ausübung mittelschwerer bis schwerer Tätigkeiten
      • Anwenderkenntnisse im Umgang mit MS-Office
      • Fähigkeit zum strukturierten selbständigen Arbeiten geprägt durch hohe Dienstleistungs-, Qualitäts- und Ergebnisorientierung sowie Gewissenhaftigkeit
      • Hohes Engagement, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
      • Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
      • Fahrerlaubnisklasse Klasse B und C/CE sowie uneingeschränkte Kraftfahrtauglichkeit

      Bei inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an Herrn Marco Vehe unter Tel. 0391/67-58391 bzw. per E-Mail: marco.vehe(at)ovgu.de.

      Wir bieten Ihnen neben allen üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes weitere Vorteile, moderne Arbeitsbedingungen, vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und ein von den Mitarbeitenden sehr geschätztes gutes Miteinander. Darüber hinaus bieten wir vielfältige Sport- und Freizeitangebote, eine umfangreiche Verpflegung in unseren Mensen und Cafeterien sowie eine betriebliche Gesundheitsförderung.

      Die Otto-von-Guericke-Universität ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt. Ihre Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter oder sexueller Orientierung. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen und ihnen Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Otto-von-Guericke-Universität setzt sich für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein.

      Bitte beachten Sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: https://www.uni-magdeburg.de/Datenschutz_Bewerber.html

      Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 10. Februar 2023 (Posteingang) über das Online-Bewerbungsportal.



      Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
      Dezernat Personalwesen

      Familie

      FidH Logo
      Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung