STELLEN­AUSSCHREI­BUNG 214/2022

Die Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg (OVGU) ist eine forschungsstarke, regional vernetzte und international orientierte Profiluniversität.

Banner

An der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft ist am Lehrstuhl für BWL, insb. Innovations- und Finanzmanagement die Stelle zur

wissenschaftlichen Mitarbeit (m/w/d)
im Bereich Innovations- und Finanzmanagement

zu besetzen.


Entgelt­gruppe:
13 TV-L
Ein­stellungs­datum:
zum nächstmögl. Termin

Befristung:
30.11.2022
Arbeitszeit:
50 %

Sie arbeiten an der betriebswirtschaftlichen Schnittstelle des interdisziplinären EFRE-Verbundprojektes „Innovative Investitionsplanung zur intelligenten ökonomisch, ökologischen Prosumer- und Netzoptimierung (IZI)“ im Team an innovativen Fragen der Energiewirtschaft. Das Projekt wird aus Mitteln des ESF und des Landes Sachsen-Anhalts finanziert und hat u.a. das Ziel optimale Technologieportfolios für diverse Akteure (KMUs, WoBau-Genossenschaften, Haushalte etc.) abzuleiten.

Ihre Aufgaben:

  • Sie analysieren und bewerten praktikable Technologiealternativen von Akteuren der Energiewirtschaft
  • Sie sind aktiv in der Vorbereitung und Durchführung von Projektmeetings mit Projektpartnern aus Universität und Wirtschaft und erstellen regelmäßig Projektstatusberichte
  • Sie präsentieren Forschungsergebnisse auf wissenschaftlichen Konferenzen und arbeiten an Publikationsprojekten mit

      Ihr Profil:

      • Wir erwarten von Ihnen ein mit Prädikatsexamen abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master) im Bereich des Wirtschaftsingenieurwesens, der Wirtschaftsmathematik, der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder einem vergleichbaren Studiengang
      • Sie verfügen über sehr gute Methodenkenntnisse der Finanzwirtschaft, des Operation Research und sicher im Umgang mit Anwendungssoftware, vor allem mit MATLAB (Python oder STATA von Vorteil)
      • Neben sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen verfügen Sie über eine hohe Leistungsbereitschaft und soziale Kompetenz und sind teamfähig
      • Kenntnisse aus dem Bereich der Energiewirtschaft sowie ein technisches Verständnis sind von Vorteil

      Bei inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Elmar Lukas unter 0391/67-58933 bzw. elmar.lukas(at)ovgu.de.

      Wir bieten Ihnen neben allen üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes weitere Vorteile, moderne Arbeitsbedingungen, vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und ein von den Mitarbeitenden sehr geschätztes gutes Miteinander. Darüber hinaus bieten wir vielfältige Sport- und Freizeitangebote, eine umfangreiche Verpflegung in unseren Mensen und Cafeterien sowie eine betriebliche Gesundheitsförderung.

      Die Otto-von-Guericke-Universität ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt. Ihre Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter oder sexueller Orientierung. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen und ihnen Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

      Bitte beachten Sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: https://www.uni-magdeburg.de/Datenschutz_Bewerber.html

      Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 17. August 2022 (Posteingang) über das Online-Bewerbungsportal.



      Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
      Dezernat Personalwesen

      Familie

      FidH Logo
      Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung