STELLEN­AUSSCHREI­BUNG 141/2022

Die Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg (OVGU) ist eine forschungsstarke, regional vernetzte und international orientierte Profiluniversität.

Banner

Im Dezernat Finanzangelegenheiten ist  in der Abteilung Haushalt, Controlling und Berichtswesen ist eine Stelle zur

Projektbearbeitung (m/w/d)
zur Automatisierung von Haushalts- und Buchführungsprozessen

zu besetzen.


Entgelt­gruppe:
10 TV-L
Ein­stellungs­datum:
zum nächstmögl. Termin
Befristung:
4 Jahre

Arbeitszeit:
100 %

Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ist eine forschungsstarke, international orientierte Campus-Universität mit rund 14.000 Studierenden und etwa 1.800 Beschäftigten sowie Lehr- und Forschungsschwerpunkten in den Ingenieur- und Naturwissenschaften, der Wirtschaftswissenschaft und der Medizin. Wir verstehen uns als traditionsbewusste und zugleich zukunftsorientierte Einrichtung für Forschung und Lehre.

Der Bereich Haushalt und Buchführung trägt die Verantwortung für eine dem Haushaltsrecht des Landes Sachsen-Anhalt entsprechende ordnungsgemäße Einordnung und Abwicklung aller finanztechnischen Vorgänge einschließlich der Budgetüberwachung und der Berichterstattung gegenüber internen und externen Anspruchsgruppen.

Wir suchen eine Verstärkung für unser Team zur kompetenten und verlässlichen Projektbearbeitung, welche sich schnell und effizient in das Aufgabengebiet Haushalt und Buchführung einarbeitet und dann aktiv durch Nutzung oder Entwicklung softwaregestützter Verfahren ausgewählte Aufgaben und Prozesse des Bereiches automatisiert, um dauerhafte Entlastung zu schaffen. Sie verfügen über ein Grundverständnis buchhalterischer Zusammenhänge, bringen eigene Ideen mit und sind in der Lage innovative Lösungen zu entwickeln, dann bewerben Sie sich bei uns.

Ihre Aufgaben:

  • Optimierung und Automatisierung von Budgetbuchungen und Mittelzuweisungen im Bereich des zentralen Haushalts
  • Aufbau einer automatischen turnusmäßigen Berichterstattung für interne Anspruchsgruppen auf Basis des Mittelbewirtschaftungssystems HIS-FSV
  • Schaffung elektronischer Auswertungsmöglichkeiten zur Erfüllung der externen Berichtspflichten (Finanzberichte, Jahresabschlüsse, etc.) der Universität auf der Grundlage des Kassensystems HIS-KBS
  • Mitarbeit beim Ausbau des Dokumentenmanagementsystems d.3 durch Implementierung weiterer Buchungsprozesse (bspw. Ausgangsrechnungen, Umbuchungen, Auslagenerstattung)

      Ihr Profil:

      • Abgeschlossene wirtschaftswissenschaftliche Hochschulausbildung
      • Nachgewiesene Erfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet sind wünschenswert
      • Hohes technisches Verständnis für systemübergreifende Zusammenhänge und Prozesse
      • Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von MS-Office, idealerweise Erfahrungen mit den finanztechnischen Softwaremodulen der HIS eG
      • Kenntnisse des Hochschulsystems mit Erfahrungen in einer Hochschulverwaltung sowie der kameralen Buchführung sind von Vorteil
      • Daten- und Zahlenverständnis sowie Finanzkompetenz
      • Selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise

          Wir bieten Ihnen eine gezielte Einarbeitung sowie neben allen üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes weitere Vorteile, moderne Arbeitsbedingungen mit zeitlicher Flexibilität im Rahmen der Gegebenheiten der Stelle, vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und ein von den Mitarbeitenden sehr geschätztes gutes Miteinander. Darüber hinaus bieten wir vielfältige Sport- und Freizeitangebote, eine umfangreiche Verpflegung in unseren Mensen und Cafeterien sowie eine betriebliche Gesundheitsförderung.

          Bei inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an die Abteilungsleiterin Frau Carmen Böhm unter Tel.: 0391/67-58221 bzw. per E-Mail: carmen.boehm(at)ovgu.de.

          Die Otto-von-Guericke-Universität ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt. Ihre Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter oder sexueller Orientierung. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen und ihnen Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

          Bitte beachten Sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: https://www.uni-magdeburg.de/Datenschutz_Bewerber.html

          Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen, Referenzen und Nachweisen der beruflichen Expertise senden Sie bitte bis zum 27. Mai 2022 (Posteingang) über das Online-Bewerbungsportal.



          Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
          Dezernat Personalwesen

          Familie

          FidH Logo
          Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung