STELLEN­AUSSCHREI­BUNG 005/2021

Die Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg (OVGU) ist eine forschungsstarke, regional vernetzte und international orientierte Profiluniversität.

Banner

An der Fakultät für Naturwissenschaften ist am Institut für Physik, Abteilung Biomedizinische Magnetresonanz eine Stelle als

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) / Doctoral Researcher (m/f/d)

zu besetzen.


Entgelt­gruppe/
Saraly scale:
13 TV-L
Ein­stellungs­datum/
Date commencing:
nächstmöglich/
earliest possible
Befristung/
Fixed term:
30.06.2024
Arbeitszeit/
Contract status:
65 %

For English version see below

Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg hat gemeinsam mit ihren assoziierten außeruniversitären Partnern in den Neurowissenschaften ein international renommiertes Wissenschaftsprofil. Der neu etablierte Sonderforschungsbereich SFB 1436 „Neural Resources of Cognition“ verstärkt die Integration und interdisziplinäre Forschung neurowissenschaftlicher Forschungsgruppen in Magdeburg effektiv und dauerhaft.

Innerhalb dieses SFB wird im Teilprojekt Z02 hochaufgelöste Bildgebung am Menschen mittels Ultrahochfeld-Magnetresonanztomographie erforscht und bereitgestellt werden. Für das Team der Abteilung Biomedizinische Magnetresonanz, welches neuartige MR-Bildgebungsverfahren und multimodale Modellierung etablieren wird, suchen wir eine/n wissenschaftliche MitarbeiterIn für die MRT-Sequenzentwicklung und Gehirnbildgebung. Im Rahmen des Projektes wird die Gelegenheit zur Promotion gegeben.

Es stehen modernste Bildgebungsmethoden zur Verfügung (MRT mit 3T und 7T sowie MR-PET) und die Arbeit wird in einem hochmotivierten interdisziplinären Team stattfinden. Die OVGU bietet DoktorandInnen ein breites Angebot zur akademischen und beruflichen Weiterbildung in der Graduate Academy.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulausbildung (Diplom/Master) in Physik, Medizintechnik oder einer verwandten Disziplin
  • Gute Kenntnisse im Bereich der MR-Bildgebung und -Methodik
  • Kenntnisse in der neurowissenschaftlichen Anwendung von MRT

Ihre Aufgaben:

  • Etablierung und Anpassung von Messmethoden für höchstaufgelöste MR-Bildgebung (BOLD, VASO, QSM, MPM)
  • Optimierung der Messparameter in Bezug auf Sensitivität, Auflösung, Messvolumen, Bildfehler und Messzeit
  • Layer-spezifische strukturell, funktionelle und vaskuläre Bildgebung

Bei inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Oliver Speck unter Tel. 0391/67-56113 bzw. per E-Mail: oliver.speck(at)ovgu.de.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Otto-von-Guericke-Universität strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen im wissenschaftlichen Bereich an und bittet daher Wissenschaftlerinnen nachdrücklich um ihre Bewerbung.

Bitte beachten Sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: https://www.uni-magdeburg.de/Datenschutz_Bewerber.html

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 31. Januar 2021 (Posteingang) über das Online-Bewerbungsportal.

The Otto von Guericke University Magdeburg, together with its associated partner institutions, has an internationally renowned scientific profile in neurosciences. The newly established Collaborative Research Center (CRC/SFB) 1436 „Neural Resources of Cognition“ strengthens the integration and interdisciplinary research of neuroscientific research groups in Magdeburg effectively an sustainably.

Within this CRC, project Z02 will develop and provide highest resolution human 7 Tesla MR brain imaging. The team of the Dept. Biomedical Magnetic Resonance, which will establish novel MRI methods and multimodal brain modelling, seeks to fill a PhD position for MRI sequence development and brain imaging.

Up-to-date imaging equipment is available (3T and 7T MRI and MR-PET) and you will work in a highly motivated interdisciplinary team. The OVGU offers PhD students a broad spectrum of academic and professional training within the Graduate Academy.

Your profile:

Your Tasks:

Inquiries about the research project and the open position should be directed to Prof. Dr. Oliver Speck (phone 0049 391/67-56113, email: oliver.speck(at)ovgu.de).

Please take note of our information regarding our data protection policies: https://www.uni-magdeburg.de/Datenschutz_Bewerber.html

Please send your complete application (cover letter, curriculum vitae, references) by January 31, 2021 (date of receipt of application) using the online application portal.



Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Dezernat Personalwesen

Familie

FidH Logo
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung